REGENT SEVEN SEAS CRUISES – das neue Flagschiff Seven Seas Splendor

Regent Seven Seas Cruises

Die ultimative Perfektion vor Augen mit Regent Seven Seas Cruises

Die selbst gestellte Aufgabe war gewaltig: mit dem neuen Schiff abermals alle Erwartungen zu übertreffen. Das gilt ganz besonders, wenn man ohnehin die Maßstäbe weit über die eigene Flotte hinaus setzt und für eine ganze Branche definiert hat, was Luxus auf See ist. Mit der neuen Seven Seas Splendor jedenfalls wollte Regent Seven Seas Cruises sich abermals selbst übertreffen und hatte das ultimative Ziel vor Augen: absolute Perfektion auf allen Ebenen und das bis ins letzte Detail. Es ist gelungen!

Im November 2017 war Baubeginn auf der Fincantieri-Werft in Ancona. Im Februar 2020 startete das Luxusschiff für 750 Passagiere von Barcelona aus zur Jungfernfahrt. Und einen englischen Slogan für die Markteinführung gibt es ebenfalls: „luxury perfected“. Den Luxus perfektioniert.

Leider mußte die Jungfernsaison 2020 unterbrochen werden. Aber bald geht es wieder los. Von Frühjahr bis Herbst 2021 kreuzt die Seven Seas Splendor mit Ihnen durch Nordeuropa und dem Mittelmeer.

Wenn es ums Design, die äußere Linienführung und die Anmutung sowie die Gestaltung des Interieurs geht, dann spricht man deshalb viel lieber von einem „Kunstwerk“, welches zu Wasser gelassen wurde, als von einem herkömmlichen Schiff. Ungewöhnlich hohe Decken gibt es, helle Töne, viel Marmor und Kronleuchter. Das Gefühl von Großzügigkeit und Weitläufigkeit erwartet Sie. Mit einem Wort: Eleganz. Und noch eines wurde bei der Seven Seas Splendor mit ihren Suiten, mit fünf Restaurants und großem Spa umgesetzt: Zeitlosigkeit. Und perfekt ist das Schiff sowieso. Wie versprochen.

Sie möchten erleben, wie Regent Seven Seas mit der neuen Seven Seas Splendor den Begriff Luxuskreuzfahrt neu definiert? Buchen Sie jetzt die Kreuzfahrten 2021 / 2022 bei uns im Reisebüro.
Wir freuen uns auf Ihre direkte Anfrage, um Sie umfassend beraten und auf Ihre Wünsche eingehen zu können.
Hier geht es zur Inspiration ein paar ausgesuchte Vorschläge.

Fotos: Regent Seven Seas

Schreibe einen Kommentar